Fortbildung Kompetenzenbilanz-Coach

Wollen auch Sie Kompetenzenbilanz-Coach werden?

Die Kompetenzenbilanz ist die führende Coaching-Methode für potenzialierentiertes Karrierecoaching und individuelle Standortbestimmung. Die Stiftung Warentest hat die Kompetenzenbilanz in einer Studie im Jahr 2017 als bestes Verfahren auszeichnet!

Die hohe Qualität des Verfahrens wird durch ein stringentes wissenschaftlich fundiertes Wirkmodell getragen.

Die Fortbildung richtet sich insbesondere an

  • Personalentwickler/innen
  • Coaches
  • Coaches und BeraterInnen, die an Hochschulen tätig sind
  • Karriere-, Berufs- und BildungsberaterInnen
  • Führungskräfte

Die Kompetenzenbilanz ist für das Coaching von Einzelpersonen entwickelt, in der Fortbildung wird aber auch erarbeitet wie der Ansatz in der Arbeit mit Gruppen, Teams (Gründer-, Projekt-, Management-Teams) verwendet oder ggf. auch auf die Arbeit mit MigrantInnen oder Jugendlichen angepasst werden kann.

Praxis und Theorie

Im Seminar zur Fortbildung zum Kompetenzenbilanz-Coach lernen Sie die praktische Durchführung der Kompetenzenbilanz und tauchen begleitend in die theoretischen Hintergründe ein.

Die erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung zum Kompetenzenbilanz-Coach

  • Qualifiziert zur selbständigen und lizenzfreien Durchführung der Kompetenzenbilanz
  • Berechtigt zur Nutzung des geschützten Logos der Kompetenzenbilanz
  • Ermöglicht den Zugriff auf die Download-Plattform mit Methoden der Kompetenzenbilanz sowie den Ordner zur Kompetenzenbilanz
  • Vernetzt Kompetenzenbilanz-Coaches miteinander auf der jährlichen Fachtagung
  • Erhöht die Sichtbarkeit der Teilnehmer/innen durch die Aufnahme in den Coachfinder
  • Schließt mit dem Zertifikat “Kompetenzenbilanz-Coach” ab

Werden Sie Teil der DACH-weiten Kompetenzenbilanz-Coach-Community!

Im DACH-Gebiet wurden bislang über 300 Kompetenzenbilanz-Coaches ausgebildet, die gemeinsam ein Netzwerk bilden und sich auch fachlich untereinander austauschen.

Inhalte

  • Was sind Kompetenzen? Das SKATE-Modell 
  • Prozessschritte der Kompetenzenbilanz:
    1. Biografische Sammlung
    2. Lebensprofil
    3. Tätigkeitsanalyse als Grundlage für das Ausarbeiten von Kompetenzen
    4. Kompetenzen erkennen und belegen
    5. Erarbeiten von Selbst- und Fremdbild
    6. Erarbeiten von Zielen und nächsten Schritten
  • Wirkfaktoren und Wirkprinzipien kompetenzorientierter Beratung.
  • Eigene Kompetenzenbilanzen durchführen und schriftlich dokumentieren
  • Die eigenen Erfahrungen systematisch aufbereiten und vorstellen.
  • Ein gemeinsames Verständnis von kompetenzorientierter Beratung erarbeiten und den Ansatz der Kompetenzenbilanz in unterschiedliche Kontexte der eigenen Tätigkeit integrieren
  • Sie führen selbständig 2 Kompetenzenbilanzen durch und tauschen sich über Ihre Erfahrungen aus.

Termine und Anmeldung

Die Fortbildung umfasst 5 Tage, die in zwei Workshops aufgeteilt sind.

  • Workshop I – 3 Tage: Theoretische Grundlagen und praktischer Ablauf
  • Workshop II – 2 Tage: Supervision, Austausch und Akkreditierung: ca. 4-6 Monate später
  • Kosten: € 1.800,- zzgl. 19% MwSt. für die gesamte Fortbildung

Nächster Termin:

  • Workshop I – 24.-26.06.2020 im Impact Hub München
  • Workshop II – nach Vereinbarung, ca. 4-5 Monate nach dem ersten Termin

Fortbildungen finden 2-3 Mal im Jahr statt und sind immer ausgebucht. Melden Sie sich rechtzeitig an.


https://www.kompetenzenbilanz.de/fortbildung/anmeldung/
https://www.kompetenzenbilanz.de/fortbildung/anmeldung/